Von Feburar 2016 bis Juli 2017: fünfteilige Grundlagenfortbildung
Referentinnen: Anja Selter und Andrea Gier-Dufern

FETASS und TOMTASS in Theorie und Praxis
Referentinnen:
Frau Dr. Biscaldi-Schäfer (Ärztin KJP Freiburg)
Frau Brehm (Psychologin KJP Freiburg)
Frau Andrea Gier-Dufern (Kängu Freiburg)
Zeit: 24.06.2017 von 9.30 - 17.30 Uhr
Ort: Pfarrzentrum Merzhausen

Von September 2016 bis Februar 2017: fünfteilige Grundlagenfortbildung
Referentinnen: Anja Selter und Andrea Gier-Dufern

Integrationsbegleitung systemisch reflektiert
Referentin: Frau Iris Diepers-Perez (ATZ Köln)
Zeit: 21.01.2017 von 9.30 - 17.30 Uhr
Ort: Caritas Akademie, Wintererstraße 17-19, 79104 Freiburg
10.06.2016 Autismus - Vertiefung und aktuelle Entwicklungen
Ort: im Ökumenischen Zentrum in Stegen
Referentinnen: Andrea Gier-Dufern & Anja Selter

27.02.2016: Fortbildung mit Prof. Dr. Georg Theunissen
1. Von der Tradition zur Innovation - Von der Autismus-Spektrum-Störung zum
Autismus-Spektrum - eine verstehende Sicht von Autismus
2. Neurodiversität und Empowerment - Zur Stimme von Menschen aus dem
Autismus-Spektrum
3. Autistisches Denken und autistische Fähigkeiten
4. Konsequenzen für die Praxis: Frühe Hilfen, Schule und Unterricht, Arbeit, Wohnen und Leben im Gemeinwesen
5. Zum Umgang mit  (zusätzlichen) Verhaltensauffälligkeiten - Positive Verhaltensunterstützung
Ort: in der Caritas Akademie, Wintererstraße 17 - 19, 79104 Freiburg

29.01.2016: Autismus und Erlebnispädagogik
Ort: im Ökumenischen Zentrum in Stegen
Referent: Rüdiger Westhauser

Januar bis April 2016: Vierteilige Grundlagenfortbildung für unsere neuen Mitarbeiter
Referentinnen: Anja Selter und Andrea Gier-Dufern

25.09.2015: Einführung in die Kollegiale Beratung nach Tietze
Referentin: Elisabeth Vollmer

26.06.2015: Selbstschutz und Umgang mit Aggression und Gewalt
Referentin: Sharon Weisshahn-Schauer (Dipl. Sozialarbeiterin)

Von September 2014 bis Juni 2015: Vierteilige Grundlagenfortbildung
Referentinnen: Andrea Gier-Dufern; Anja Selter

17.+ 18.04.2015: Methoden der Kommunikationsförderung bei ASS
Referentin: Barbara Rittmann, Diplompsychologin, Autismusinstitut Hamburg

23.01.2015: Visuelles Lernen - wie kann der Schulalltag aussehen
Referentinnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter

07. + 08.02.2014: Herausforderndes Verhalten und Autismus
Referent: Dr. Tobias Leppert vom Bundesverband Autismus Deutschland e.V.

12.07.2013: Einführung in die Unterstützte Kommunikation
Referentinnen: Doreen Plath, Verena Stepper und Nadja Rieger, Heilpädagoginnen (BA)

04.05.2013: Die Arbeit von SchulbegleiterInnen aus systemischer Sicht
- Auf der Suche nach einem guten Weg
Referentin: Barbara Heß

11.01.2013: Einführungsseminar in die Kollegiale Beratung nach Tietze
Referentin: Elisabeth Vollmer

09.11.2012 Einführung in QM
Referenten: Herr Hierholzer, Schillinger und Partner

26.10.2012 Schulbegleitung: Grundlagen, Aufgaben und Rolle
Referentinnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter

19.10.2012 Autismus - Wahrnehmung - Schule; Grundlagen
Referentinnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter
12.10.2012 Einführung in das Thema Mobbing
Referentin: Ulrike Roessler
05.10.2012 Einführungsseminar in die Kollegiale Beratung nach Tietze
Referentin: Elisabeth Vollmer

04.02.2012 AD(H)S - Was es ist - woher es kommt - wie man helfen kann!
Referentin: Silvia Mori

20.01.2012 Aufbauseminar: Autismus in der Schule; Schulbegleitung.
Referentinnnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter;
 
18.11.2011 Einführung in Grundlagen des Autismus, seine besondere Wahrnehmungswelt und mögliche Auswirkungen in der Schule.
Referentinnnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter;

11.11.2011 Einführung in die Kollegiale Beratung nach Tietze.
Referentin: Elisabeth Vollmer;

21. und 22.10.2011 Einführung in den TEACCH-Ansatz
Schwerpunkt: Förderung in der Schule
Referentin: Frau Schunjam Murmann (AUTEA GmbH)

28.5.2011 Grundlagen Schulbegleitung beispielhaft anhand von unterschiedlichen Ausprägungen des Autismus,
Referentinnnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter; Ort: Waldshut - Tiengen

4.2.2011 Einführung in Grundlagen des Autismus, seine besondere Wahrnehmungswelt und mögliche Auswirkungen für die Schulbegleitung von der Förderschule bis zum Gymnasium;
Referentinnnen: Andrea Gier-Dufern, Anja Selter; Ort: Hexentalschule Merzhausen

1. und 2.10.2010 Selbstbehauptung und Sozialtraining für Asperger/ High funktioning Autisten, Sozialkompetenztraining;
Referentinnen: Sybille Hartl, Nürnberg, Andrea Anrich, Erlangen;
Ort: Hebelschule Freiburg

17.12.2009 Autismus Wahrnehmung Schule, Die besondere Wahrnehmungswelt von Menschen mit Autismus, das damit einhergehende individuelle Kommunikations- und Sozialverhalten sowie mögliche Auswirkungen im Schulalltag

26.9.2009 Kollegiale Beratung; Referent: Gerhard Tschöpe; Ort: pro familia Freiburg

13. und 14.2.2009 Therapiebausteine und Grundlagen in der Schulbegleitung für Schülerinnen und Schüler mit Asperger Syndrom,
Referentin: Brit Wilczek, Bundesverband Autismus;
Ort: Heilpädagogische Praxis Freiburg Weingarten


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.